Kurzvorstellung

Sigmund Göltz ist geboren am 09.01.1970 in Arad und lebt seit 1990 in Lahr Schwarzwald am Oberrhein. Er ist verheiratet und hat einen 11 Jahre alten Sohn. Sigmund machte eine Ausbildung als Energieanlagenelektroniker und Weiterbildung zum Elektromeister. Seit Februar 2000 führt Sigmund sein eigenes Unternehmen.
Seine Hobbys sind Fotografieren (sofern es ihm die Zeit erlaubt), früher noch alpiner Bergsport, wo er manchmal wochenlang mit Pickel und Steigeisen einige Nordwände in der Schweiz erklomm. Und selbstverständlich Reisen, hauptsächlich nach Kanada und Nordamerika. In Kanada und Alaska verbrachte er tagelang im strömenden Regen, um Bären und Elche vor die Linse zu bekommen. Aber auch die kleineren Lebewesen, wie  z. Bsp. Erdmännchen, die auf den Hinterbeinen stehend die Highways zierten, weckten sein Interesse.
An so manchen freien Wochenenden ist Sigmund mit seinem Sohn und seinem Bruder paddeln, da er die Natur sehr liebt, denn das ist für ihn immer ein guter Ausgleich um einen freien Kopf zu bekommen, um mit Schwung und Elan in die neue Woche zu starten.
Als er letztes Jahr im Sommer von dem Projekt „Mondberge“ erfuhr und ein „Freiticket“ von seiner Familie bekam, beschloss er, daran teilzunehmen. Auch Afrika hatte seine gewissen Reize, wovon er sich im Januar 2009 selbst überzeugen konnte …

Beiträge

    Galerien

    Kontaktformular

    Schicken Sie eine Nachricht an diesen Benutzer.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre Email (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    captcha