Black Edition „Perle Afrikas“
… nur solange der Vorrat reicht.

Black Edition der Perle Afrikas
Im November 2012 wurde durch eine Zählung mithilfe genetischer Untersuchungen festgestellt, dass es noch circa 900 Berggorillas gibt – 100 Individuen mehr als bis dahin vermutet.

Die Population ist in den letzten Jahren gewachsen. Ein großer Erfolg für den Artenschutz! Um das gebührend zu feiern, haben wir uns entschlossen, eine Black Edition der Perle Afrikas herauszugeben.

Zusammen mit jedem der auf 900 Exemplare – genau so viele wie es Berggorillas gibt – limitierten Buch im mattschwarzen, mehrfach veredelten Schuber, erhalten Sie ein Set mit drei ganz besonders emotionalen Berggorilla-Portrait-Aufnahmen in einer schönen Sammelmappe. Es handelt sich dabei um Original-Fotoabzüge im Format 20 x 30 cm mit einer persönlichen Signatur des Fotografen.

Mit dem Kauf dieses Buches unterstützen Sie langfristig Hilfsprojekte in Uganda zum Schutz der letzten Berggorillas.

Produktinformation

  • Hardcover-Umschlag mit exklusiver Fellprägung im schicken nachtschwarzen Schuber
  • Mit vielen hochwertigen Veredelungen
  • Limitiert auf 900 Exemplare
  • Inklusive drei einzigartigen, „echten“ Fotoabzügen in einer Sammelmappe
  • 332 Seiten
  • Nur solange der Vorrat reicht
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-Nr.: 978-3-9439690-1-6
  • Neuauflage (April 2013)

Preis: € 69,90

Details zur Bestellung, zu Liefer- und Versandbedingungen erhalten Sie im TiPP 4-Shop.

Eindrücke aus dem Bildband

Berggorilla Bwindi
Berggorilla Bwindi
Andreas Klotz und Gorilla von Thomas Weinhold
Andreas Klotz und Gorilla von Thomas Weinhold
Ruanda_2012-25 Foto: Andreas Klotz
Ruanda Foto: Andreas Klotz
Kongo_2012-5 Foto: Andreas Klotz
Grauer Gorilla im Kongo, Foto Andreas Klotz