Hannes Jaenicke – Im Einsatz für Delfine

Die aktuelle Folge der ZDF-Dokureihe „Hannes Jaenicke im Einsatz für …“ widmet sich ganz besonderen Meeresbewohnern – den Delfinen. Ihre Schönheit und Einmaligkeit sowie die erstaunliche Intelligenz, Verspieltheit und Sozialität dieser Tiere beeindrucken Beobachter wie Forscher immer wieder aufs Neue.

Delfin © Michael Matschuck
Delfin © Michael Matschuck

Es sind außergewöhnlich schöne, speziell dem Menschen gegenüber freundliche und neugierige Lebewesen. Spieltrieb und Lebenslust machen sie nicht nur in der Tierwelt zu etwas wahrlich Besonderem. Auch der Orca, der Schwertwal, der häufig als „Killerwal“ bezeichnet wird, gehört zur großen Familie der Delfine. Zweifellos zählen sie zu den intelligentesten Tieren unserer Welt und es gilt als wissenschaftlich erwiesen, dass sie kommunizieren, spielen, lieben und sogar trauern. Schon lange ist bekannt, dass sie sehr wirkungsvoll als Therapeuten für Kinder und behinderte oder kranke Menschen fungieren können. Zudem wurde beispielsweise beobachtet, wie sie anderen Delfinen dabei helfen, sich aus Fischernetzen zu befreien und sogar traditionelle Fischer bei der Jagd unterstützen.

Hannes Jaenicke Auge in Auge mit einem Orka © obs/ZDF/ZDF/Markus Strobel
Hannes Jaenicke Auge in Auge mit einem Orka © obs/ZDF/ZDF/Markus Strobel

Hannes Jaenicke und sein Team reisen nach Teneriffa, Ägypten und in die USA, besuchen die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum und betrachten auch kritisch die Aufzucht und Haltung in Gefangenschaft, wobei Vertreter beider Parteien zu Wort kommen. Darüber hinaus wird über aktuelle Forschungen sowie Hilfs- und Schutzprojekte berichtet, die sich für die Rettung und den Erhalt der immer stärker bedrohten Meeressäuger einsetzen. Der stetig zunehmende Schiffsverkehr, der einhergehende Unterwasserlärm, Verschmutzung, Überfischung und der skrupellose Einsatz von Massenfanggeräten setzen den Delfinen immer mehr zu. Sie verlieren Lebensraum und Nahrung und verenden oft qualvoll und sinnlos.

Die vollständige Dokumentation ist derzeit in der Mediathek des ZDF abrufbar unter

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2797344/Hannes-Jaenicke-Im-Einsatz-fuer-Delfine#/beitrag/video/2797344/Hannes-Jaenicke-Im-Einsatz-fuer-Delfine

 

Artenschutz-Kalender 2017 mit Broschüre

Mit dem Kauf des hochwertigen Mondberge-Artenschutzkalenders 2017, der ab Anfang September erhältlich sein wird, können auch Sie ausgewählte Hilfsprojekte unterstützen. Bereits seit der ersten Auflage hat Hannes Jaenicke die Schirmherrschaft übernommen:

„Wenn wir nichts tun, zerstören wir langfristig das Leben aller Lebewesen auf der Erde, unser eigenes inbegriffen! Mit dem Erwerb dieses Kalenders bewegen Sie bereits etwas: mit dem Erlös aus dem Verkauf werden diverse Artenschutzprojekte unterstützt, um auch den kommenden Generationen eine reichhaltige Artenvielfalt zu hinterlassen. Wir sollten endlich begreifen, dass Artenvielfalt auch Lebensqualität bedeutet – und genau dieses Gefühl wird Ihnen der neue Mondberge-Kalender 2017 ein Jahr lang vermitteln.“