Orang-Utan © Armin Maywald
Orang-Utan Mondberge Artenschutzkalender 2012 © Armin Maywald

Bereits seit einigen Jahren wird am 14. Dezember der Monkey Day, ein Festival der Primaten begangen.

Die Interpretationen, warum es diesen Feiertag gibt, sind unterschiedlich. Einige gehen von einem ernsten Hintergrund aus: Es soll ein Bewusstsein für die bedrohten Lebensräume der unterschiedlichen Affenarten geschaffen werden.

Andere wiederum sehen den Monkey Day als Gelegenheit, sich selber wie die biologisch nächsten Verwandten zu verhalten und die positiven Seiten des Affenlebens zu genießen.

Wie auch immer Sie diesen Tag begehen möchten, auf der Webseite Kuriose Feiertage findet man Wissenswertes und Lustiges rund um die Affen – und außerdem 8 ultimative Tipps den Monkey Day zu feiern

kuriose-feiertage.de: Monkey Day