Monatsarchive: März 2012


Ozeanerwärmung: See-Elefanten müssen für Nahrung tiefer tauchen

See-Elefanten tauchen tiefer, wenn sie in wärmeren Gewässern nach Beute jagen, dies haben Wissenschaftler des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung und Forscher der Universitäten Kapstadt und Pretoria im Rahmen einer Studie herausgefunden. Grund dafür ist nach Meinung der Wissenschaftler, dass

Publiziert am von bbauch | Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit ,


Malediven ausgezeichnet für Haischutz

Die Malediven nehmen durch die Errichtung einer 90.000 km²-großen Haischutz-Zone laut Organisation Sharkproject e. V. eine Vorreiterrolle beim Haischutz ein und setzen ein deutliches internationales Zeichen für den Erhalt des Ökosystems Meer. Wie MARCO POLO berichtet erhielt der Inselstaat für

Publiziert am von mmatschuck | Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit ,


Bluthunde zum Schutz von Berggorillas und Elefanten

Im Virunga-Nationalpark im Osten Kongos haben Wilderei und Rodung großer Waldgebiete nach der weitgehenden Befriedung der Region stark zugenommen. Ressourcen zur Bekämpfung dieser Taten sind begrenzt, daher gilt es, ungewöhnliche Ansätze zu verfolgen. Seit 2011 bilden die Schweizer Tierärztin Marlene

Publiziert am von aklotz | Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , , , ,


28.03.2012: TV-Tipp: Auf Wiedersehen Serengeti

ARTE zeigt am Mittwoch, 28.03.2012 um 16:45 den Beitrag Auf Wiedersehen Serengeti Die 45-minütige Dokumentation berichtet aus dem Arbeitsleben des Zoologen Markus Borner, der seit 35 Jahren nahe des im Norden Tansanias gelegenen Serengeti-Nationalparks lebt. Die Regiseure Uwe Agnes und

Publiziert am von bbauch | Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , , ,


Moralisches Verhalten auch bei Schimpansen

Bei Schimpansen ist die Stabilität der Gruppe für das Zusammenleben sehr wichtig. Daher sind sie am Zusammenhalt untereinander interessiert und nutzen unterschiedliche Strategien, um diese Stabilität aufrecht zu erhalten. Dies zeigt eine aktuelle Studie der Universität Zürich. Insbesondere einzelne hochrangige

Publiziert am von mmatschuck | Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit ,


Naturschützer Bernhard Grzimek vor 25 Jahren gestorben

Bernhard Grzimek, Deutschlands bekanntester Naturschützer starb heute vor 25 Jahren am 13. März 1987. Grzimek, der 1960 für seinen Film „Serengeti darf nicht sterben“ einen Oskar erhielt, hat den Natur- und Tierschutz in Deutschland populär gemacht. Er sammelte große Summen

Publiziert am von mmatschuck | Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , ,


Afrikas Süden und Perle Afrikas Top bei Amazon – gut für Hilfsprojekte

Afrikas Süden und Perle Afrikas belegen Platz 1 und 2 der Top 100 Afrika-Bildbände bei Amazon. Die Fotobildbände sind bei Amazon-Kunden sehr beliebt, wie die Amazon-Bestseller-Liste der Afrika-Bildbände vom 11.03.2012 zeigt: Platz 1 und 2 für die Fotobildbände Afrikas Süden

Publiziert am von bbauch | Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , , , ,


Kony 2012 – Jagd auf Rebellenführer

Mit dem Internetvideo Kony 2012 ist es „Invisible Children“ einer Organisation für Kinderrechte aus den USA gelungen, die Aufmerksamkeit vieler Millionen Menschen auf das brutale Vorgehen der Rebellen „Lord’s Resistance Arny“ (LRA) und deren Anführer Joseph Kony in Uganda zu

Publiziert am von mmatschuck | Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit ,


Genom entziffert – Gorillas gehören zu unseren nächsten Verwandten

Im Rahmen einer Studie ist es Wissenschaftlern nun gelungen, das komplette Genom des Westlichen Flachland-Gorillas zu entschlüsseln … und es zeigt, dass der Gorilla nach dem Schimpansen der nächste Verwandte des Menschen ist. Die Autoren der Studie geben an, dass

Publiziert am von mmatschuck | Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit ,


Artensterben geht weiter

Anlässlich des Internationalen Tag des Artenschutzes am 03. März teilte der WWF mit, dass rund 20.000 Arten als gefährdet oder als akut vom Aussterben bedroht gelten. Hierbei handelt es sich um ein Drittel der derzeit 60.000 wissenschaftlich untersuchten Tier- und

Publiziert am von mmatschuck | Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , ,


Vielen Dank für die Unterstützung des "Mondberge"-Projekts an unsere Sponsoren:

druckpartner logo nightec logo sappi logo wigwam logo